Schnatgang und Brezel-Schießen am 18.09.2021

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe Gäste,

am 18.09.2021 führt der Heimatschutzverein Ottbergen seinen traditionellen Schnatgang entlang der Grenzen der Gemarkung durch. Im Anschluss an die Wanderung lädt der Verein alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum 1. Ottberger Brezelschießen an den Schießstand im Tensgrund ein. Geplant ist ein offener Schießwettbewerb für jedermann/-frau mit feierlicher Proklamation der Brezelkönigin oder des Brezelkönigs. Beginn der Veranstaltung ist um 16:00 Uhr, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Wanderer treffen sich bereits um 13:00 Uhr an der alten Nethebrücke in Ottbergen. Karten für den Schnatgang sind im Vorverkauf bis zum 13.09.2021 in den Bäckereien Knepper und Bielemeier (Nahkauf) sowie unter der E-Mailadresse info@hsv-ottbergen.de erhältlich. Der Vorstand weist darauf hin, dass die gesetzlichen und behördlichen Corona-Vorschriften in der jeweils gültigen Fassung einzuhalten sind. Ein entsprechender 3G-Nachweis ist mitzuführen!

Mit bestem Schützengruß
Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.